Seiten

24. Januar 2015

Rezension - Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe


Titel: Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
Autor: Kami Garcia & Margaret Stohl
---
Verlag: cbj [August 2010
Seitenanzahl: 492 Seiten
Preis: 18,95€ (DE)  *klick*
ISBN: 978-3453529090
Reihe: Band 1/4
 



Inhalt 
Schon bevor Ethan sie zum ersten Mal gesehen hat, hat sie ihn in seinen Träumen verfolgt: Lena, die Neue an Ethans Schule. Lena, das Mädchen mit dem schwarzen Haar und den grünen Augen. Lena, die in Ravenwood wohnt, der verrufenen alten Plantage, von der sich alle in Gatlin fernhalten – alle außer Ethan. Lena, in die Ethan sich unsterblich verliebt. Doch Lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft geheim zu halten versucht: Sie ist eine Caster, sie entstammt einer Familie von Hexen, und an ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie berufen werden. Dann wird sich entscheiden, ob Lena eine helle oder eine dunkle Hexe wird …

Ethan aber weiß: Auch ihm bleibt keine Wahl – ihm ist vorherbestimmt, Lena für immer zu lieben. Aber wird er bei ihr bleiben können, gleich, welcher Seite sie künftig angehört?







Meinung
Ich hab ja den großen Fehler gemacht, dass ich den Film vorher gesehen habe. Und denn fand ich leider extrem schlecht. Also hatte ich überhaupt keine Lust das Buch zu lesen. Aber irgendwann konnte ich mich doch durchringen und ich hab sehr schnell festgestellt, dass der Film null mit dem Buch zu tun hat. In dem Film wird so ziemlich alles weggelassen, was wichtig ist. Aber ich will ja nicht über den Film sprechen, sondern über das Buch. Und wie man vielleicht merkt bin ich erstaunlich positiv überrascht.
Zum einen ist das Cover sehr schön und die grünen Augen stechen richtig heraus. Außerdem passt es wunderbar zum Buch, genauso wie der Titel und im Regal sieht das Buch einfach toll aus, neben den anderen Bänden. 
Außerdem hat mir der Schreibstil wunderbar gefallen und obwohl das Buch echt dick ist, liest man es extrem schnell. Und es ist wirklich sehr spannend. Die Idee des Buches ist echt toll und auch neu, aber die Umsetzung ist wirklich besser als ich es mir jemals vorgestellt habe. In das Geschehen kommen immer neue Dinge und obwohl ich den Film gesehen habe war nach ca. 1/3 des Buches alles neu.
Auch die Charaktere haben mir echt gut gefallen. Lena hat mir sehr gut gefallen und ihre Handlungen konnte ich eigentlich immer nachvollziehen. Anfang ist Lena noch sehr mysteriös und vielleicht auch etwas gruselig, aber man lernt sie zusammen mit Ethan ganz anders kennen. Auch Ethan hat mir gut gefallen. Er ist immer für Lena da udn einfach total lieb. Allerdings ist er Basketballspieler und das hat irgendwie nicht zu seinem Wesen gepasst. Auch die Personen, die zum Alltag der beiden gehören haben mir gefallen, auch wenn sie alle estwas mysteriös und geheimnissvoll sind und man niemanden so ganz durchschaut und weiß wem man trauen kann.





Fazit
Der erste Band der Reihe hat mir echt gut gefallen und verglichen mit dem Film ist das Buch einfach nur prima und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.
 
 
  

4,5/5


The Caster Chronicles
 
Band 1 - Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
Band 2 - Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe
Band 3 - Eighteen Moons - Eine grenzenlose Liebe
Band 4 - Nineteen Moons - Eine ewige Liebe
 
.
Der Film
 
 

Kommentare:

  1. Schön, dass dir das Buch deutlich besser gefallen hat als das Buch! Kann mir vorstellen, dass es echt nicht einfach ist, sich dann noch aufzuraffen, wenn man den Film leider nicht so mochte. Das Buch subt bei mir seit Ewigkeiten und leider hab ich nicht mehr so einen Faible für solche Geschichten, wie damals noch. Aber wenn mir mal danach ist, probier ichs einfach ;)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach leider zu oft den fehler zuerst den film zu schauen... weil das einfach auch schneller geht...
      Probiers mal es lohnt sich ;)

      Löschen
  2. Mir hat das Bich damals auch sehr gut gefallen und ich warte eigentlich nur darauf, die nächsten Bände in die Finger zu bekommen :D
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die komplette reihe schon im regal außer den zweiten band :) ich freu mich schon so drauf <3
      Der vierte und letzte ist ja erst vor kurzem erschienen

      Löschen
  3. Hey

    Mir hat Sixteen Moons auch echt gut gefallen sowie ebenfalls das zweite Band! Leider hatte ich dann keine Lust sofort weiter zu lesen und nun ist das dritte Band immer noch auf meinem SuB, hoffentlich lese ich es bald es soll nämlich ebenfalls sehr gut sein :)

    Dein Blog ist echt toll, habe es durch die Präsentation von Fiorella entdeckt :) bleibe gleich als Leserin und bin gespannt auf deine weiteren Posts. Dein Bewertungssystem ist echt der *Knaller*

    Liebe Grüsse
    Denise
    http://bibliomanie2.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke freut mich das es die gefällt ♡
      Ich freue mich schon so auf den nächsten band :)

      Löschen
  4. Hey
    Du hast einen echt schönen Blog! Mir hat Sixteen Moons auch ganz gut gefallen, es hatte aber meiner Meinung nach einige Längen. Nach dem Lesen fand ich diese dann nicht mehr schlimm. Jetzt hast du mich doch dazu gebracht, dass ich den nächsten Band lesen will :D !
    Liebe Grüße, Clary ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön wenn man jemanden dazu motivieren kann...diese längen fand ich sogar recht gut da der film alles nur ganz grob anschneidet

      Löschen
  5. Huhu, ich hoffe, es ist ok, dass ich deine Rezi auf meinem Blog verlinkt habe

    Viele liebe Grüße
    Nelly

    AntwortenLöschen

Schön das du hier bist ♥
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar ♥